In diese Basics sollten Sie 2019 investieren – von der Karohose bis zum Strickkleid

In diese Basics sollten Sie 2019 investieren – von der Karohose bis zum Strickkleid

Modetrends hin oder her, was ein Outfit wirklich stimmig macht sind immer gutsitzende, qualitativ hochwertige Basics, die unserem Figurtyp schmeicheln. Basics für 2019 reichen von Karohosen über Strickkleider bis zu gerippten Cardigans und sind alles andere als langweilig. Denn wenn Sie in die richtigen Basics investieren, dann können Sie Ihre Outfits jeden Tag trendgerecht neu stylen und sich einfach rundum wohl fühlen.

1. Karohosen

© Net-A-Porter

Bekannt aus der Männermode und schon lange en vogue in Großbritannien (Londoner Ladys wissen einfach, wie es geht!), dürfen nun auch bei uns die Karohosen in den Kleiderschrank einziehen ohne bieder zu wirken. Kombinieren Sie eine Karohose mit dem Farbschema Ihrer Wahl zu Ihrem Lieblingshoodie für einen urbanen Look oder zum stilvollen Kaschmirpullover und Bikerboots.

2. Strickkleider

© Joseph

Strickkleider sind 2019 das lässigere Pendant zum Kleinen Schwarzen, denn dieses Jahr sind sie figurbetont geschnitten und wirken somit verführerisch und sinnlich. Das Beste: Durch das kuschelige Material sind sie natürlich auch wahnsinnig bequem und halten Sie im kalten Berliner Winter angenehm warm. Styling-tipp für Mutige: Designer zeigen Strickkleider auch gerne in Kombination mit weiten Palazzo-Hosen – why not?

3. Gerippte Cardigans

© Net-A-Porter

Dieser Trend kommt aus Skandinavien und ersetzt dort schon lange das altbewährte, aber konservativ belastete Twinset. Kopenhagener Fashionistas lieben diese Cardigans für die Übergangszeit und Berlinerin findet, im Oversized-Stil wird im Handumdrehen ein wunderbar lässiger Look gezaubert.

4.  Hiking-Boots

© Farfetch

Schon im Winter 2018 waren Hiking-Boots angesagt und auch dieses Jahr begleiten uns die derben Treter durch das Jahr. Praktisch für alle pragmatischen Modeliebhaberinnen, denn ab sofort sind grobe Stiefel en vogue – und sehen mit der Lieblings-Skinny-Jeans oder kombiniert mit Lederleggins wunderbar stylish aus.