HOTEL MAMÁ – Luxus pur im historischen Zentrum Palmas

HOTEL MAMÁ – Luxus pur im historischen Zentrum Palmas
Ob Kurztrip, Geschäftsreise oder Family-Urlaub, hier finden Gäste Ästhetik, Design und Komfort direkt im Herzen der Altstadt von Palma. Tipp der Berlinerin Redaktion

Inmitten der zauberhaften Altstadt Palmas und nur zehn Minuten mit dem Auto vom Flughafen entfernt befindet sich das Hotel Mamá. Dieses – im wahrsten Sinne des Wortes – Magic Hotel by Grupo Cappuccino ist das erste Hotel des Inhabers Juan Picornell, das vom Pariser Innenarchitekten und Stardesigner Jacques Grange entworfen wurde. Eröffnet wurde das Fünfsterne-Haus im Jahre 2017 und bietet Kunstinteressierten sowie Liebhabern außergewöhnlichen Innendesigns ein grandioses Ambiente. Denn, zu den Highlights des Interieurs zählen handgefertigte Fliesen, seltene Möbel-Sammlerstücke und nicht zuletzt eine private Kunstsammlung mit Werken von Künstlern, wie Wendy Artin, Charles Maze, David Rochline, François-Marie Banier und Eva Jospin.

Hotel Mamá Palma
Copyright Hotel_Mama_Palma_©Martín-Nicolas-Kunz

Das Hotel verfügt über 32 Zimmer und Suiten, die allesamt üppig mit natürlichem Licht durchflutet sind und luxuriös ausgestattet wurden. Die zeitlose Dekoration ist inspiriert von Art déco bis hin zu orientalischen Reminiszenzen. Gäste blicken entweder auf die legendäre Plaza de Cort oder den wunderschönen und mit großen Palmen gesäumten Innenhof des Hotels. Das Haus bietet außerdem in seinen Family Rooms, mit zwei miteinander verbundenen und geräumigen Zimmern und der Option für Zustellbetten, Platz für bis zu sechs Gäste sowie extra Privatsphäre. Die ruhige Lage des Hotels und die superbequemen, luxuriösen Betten sorgen für einen gesunden und erholsamen Schlaf.

Hotel Mamá Palma
Copyright Hotel_Mama_Palma_©Martín-Nicolas-Kunz

Am Morgen brauchen sich Gäste nicht ums Buffet drängen, denn Frühstück gibt es im Cappuccino Grand Café im Hotel Mamá á la Carte, sodass sie sich von den besonderen Speisen so viel bestellen dürfen, wie sie mögen. Mit gesunden, lokalen und ökologischen Gaumenfreuden, wie Tortilla, mallorquinische Kartoffelblechkuchen und frische Fruchtsäfte, können Besucher gestärkt in den Tag starten und die Stadt erkunden. Zahlreiche Shops, Attraktionen und historische Sehenswürdigkeiten direkt in der Umgebung warten darauf, entdeckt zu werden. Nur ein paar Gehminuten vom Hotel entfernt befinden sich die legendäre Kathedrale, das Museum für zeitgenössische Kunst von Palma, der Königspalast von La Almudaina aus dem 10. Jahrhundert und der Parc de la Mar, der nach dem Flanieren zum Entspannen einlädt.

Hotel Mamá Palma
Copyright Hotel_Mama_Palma_©Martín-Nicolas-Kunz
Hotel Mama Palma
Copyright Hotel_Mama_Palma_©Martín-Nicolas-Kunz

Am Abend können sich die Gäste vom gastronomischen Angebot in der Bodeguita Picador verwöhnen lassen. Das Restaurant bietet typische spanische Köstlichkeiten, Tapas und exquisite Hausspezialitäten. Hier können Gäste unter anderem Tintenfische auf andalusische Art, Filet vom Iberico-Schwein in Whiskysoße und natürlich auch die klassische Paella bei einem der erlesenen Tropfen von der Weinkarte genießen. Kulinarische Genüsse gibt es ebenfalls mittags und abends im Cappuccino Grand Café mit Sitzplätzen auf der Terrasse, direkt vor dem Rathaus von Palma, oder – für romantische Stunden zu zweit – im Innenhof des Hauses. Die Karte bietet einen exquisiten Mix aus lokalen und klassischen Gerichten sowie eine kleine Auswahl an Sushi an.

Für absolute Relaxmomente sorgt der Wellness- und Spa-Bereich mit Whirlpool, Sauna und Behandlungsräumen. Auf der Dachterrasse des Hotels befindet sich ein kleiner Pool mit Liegen, hauseigenem Solarium, Handtüchern, kostenlosen Wasserflaschen sowie einer spektakulären Aussicht auf die Stadt. Perfekt, um sich abzukühlen, zu sonnen oder bei einem Cocktail den Abend ausklingen zu lassen. Und damit das perfekt gelingt, können Gäste von hier aus jederzeit eine Bestellung aufgeben. Ein besonders aufmerksamer und netter Service erfüllt die Gästewünsche. Der Roomservice steht den ganzen Tag über zur Verfügung.

Hotel Mama Palma
Copyright Hotel_Mama_Palma_©Martín-Nicolas-Kunz

Musikalische Überraschungen hält der hauseigene Musikmanager bereit, der in Abstimmung mit dem Inhaber Musikstücke komponiert. Besonderes Highlight im Hotel Mamá ist das hauseigene private Kino Cappucine, das vom Paris der 1920er Jahre inspiriert wurde und in dem Filmfans voll auf ihre Kosten kommen. Das Klima in Palma sorgt auch im Winter, mit Temperaturen zwischen 16 und 20 Grad Celsius, für sonnige und warme Tage. So können Besucher die Geheimnisse der Stadt zu jeder Saison entdecken.

Hotel Mama Plama
Copyright Hotel_Mama_Palma_©Martín-Nicolas-Kunz

Kontakt:

HOTEL MAMÁ
Plaza de Cort
07001 Palma de Mallorca
Spanien
Tel.:+34 871037437

E-Mail: info@hotelmama.es
 www.hotelmama.es